Flughafen Graz

Elf Kilometer vom Grazer Stadtkern entfernt, in der Gemeinde Feldkirchen liegt der Airport Graz-Thalerhof. Über die einzige asphaltierte Start- und Landebahn des Flughafens reisen jährlich über eine Million Passagiere in 50 Destinationen in Europa und Nordafrika. Von dem Airport, der im Jahr 1914 seinen Jungfernflug erlebte, profitieren die großen internationalen Flughäfen in Wien, München, Frankfurt, Zürich, Barcelona oder London. Neben der Bedeutung im Linienverkehr wird der Flughafen Graz-Thalerhof insbesondere militärisch genutzt. Im westlichen Teil der Anlage übt das Bundesheer im Fliegerhorst „Nittner“.
Verkehr
Der Airport ist aus dem Süden über die A9 und aus dem Norden über die A2 zu erreichen. Die Abfahrt Graz/Feldkirchen führt direkt zum Flughafengelände, wo über 2.200 Parkplätze zur Verfügung stehen. Nur drei Minuten vom Terminal entfernt liegt die an den Airport angebundene Bahnstation, von wo man in nur zehn Minuten in die Grazer Innenstadt gelangt. Auch Busse pendeln regelmäßig zwischen Airport und Innenstadt.

Aktuelle Angebote vom Flughafen Graz

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38