Flughafen München

Der Flughafen München wurde 1992 in Betrieb genommen und löste den früheren Stadtflughafen München-Riem ab. Der Airport liegt ca.30 Kilometer außerhalb Zentrums der Stadt und ist nach dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß benannt. Nach dem Flughafen Frankfurt am Main, ist München das zweitgrößte Luftfahrt-Drehkreuz Deutschlands und befördert jährlich über 34 Millionen Passagiere. In der Rangliste der größten Airports in Europa liegt der Franz-Josef Strauß-Flughafen auf dem siebten Platz. Die zwei Terminals verfügen zusammen über eine Passagierkapazität von 45 Millionen Fluggästen und zwischen dem Zentralbereich und Terminal 2 liegt auch das München Airport Center. Das MAC wurde 1999 eröffnet und ist die größte überdachte Freifläche Europas. Insgesamt beschäftigt der Flughafen rund 27.000 Mitarbeiter und 87 Airlines, die weit über 200 Destinationen in der ganzen Welt anfliegen.
Verkehr
Der Flughafen München ist mit dem Pkw gut zu erreichen. Die Beschilderung beginnt schon in der Innenstadt, aber auch von der Autobahn ist die richtige Ausfahrt kaum zu verfehlen. Abstellplätze sind ebenfalls zur Genüge vorhanden. Vier Parkhäuser und sechs Tiefgaragen bieten 20.000 Parkplätze, von denen 16.500 überdacht sind. Die Bahnlinien S1 und S8 führen direkt zum Flughafen.

Aktuelle Angebote vom Flughafen München vom 18.01.2018

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38