Flughafen Saarbrücken

Der Airport der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken beförderte im Jahr 2008 um die 518.000 Passagiere. Der internationale Verkehrsflughafen liegt im Stadtteil Ensheim. Die Passagiere kommen aus dem Rheinland, dem Saarland und den französischen Regionen Lothringen, Elsass oder aus Luxemburg. Neben Erfurt und Berlin-Tempelhof ist Saarbrücken der kleinste Verkehrsflughafen in Deutschland. Erst Ende 2001 wurde der Airport für den Passagierverkehr geöffnet und verfügt seitdem auch über ein modernes Terminal. Die Restaurants, Bars und Geschäfte am Flughafen bieten ausreichend Möglichkeiten, um sich die Zeit vor dem Abflug zu vertreiben.
Verkehr
Für Pkw-Fahrer ist der Flughafen über die A 6 oder die A1 bestens zu erreichen. Für Fans der öffentlichen Verkehrsmittel bietet die Buslinie R10, vom Saarbrückener Hauptbahnhof, eine Direktverbindung zum Airport.

Aktuelle Angebote vom Flughafen Saarbrücken

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38