Paris

Paris, die „Stadt der Liebe“, ist für unzählige Reisende ein Traumreiseziel und stellt als Inbegriff der Romantik eine der meistbesuchten und berühmtesten Metropolen der Welt dar. Die lange Geschichte der französischen Kapitale nahm bereits im 3. Jahrhundert v. Chr. ihren Anfang, als Kelten auf einer Seine-Insel die Siedlung Lutetia gründeten. Bis heute stellt die Ile de la Cité die Keimzelle der Stadt dar. Hier kann unter anderem Notre Dame besichtigt werden.
Die gotische Kathedrale, die als Schauplatz des Romans über den Glöckner von Victor Hugo diente, ist jedoch nicht das einzige architektonische und kulturelle Highlight in der Seine-Metropole. Wie bei einem Gang durch ein exorbitantes Freilichtmuseum reihen sich zahllose weltberühmte Sehenswürdigkeiten aneinander, wie z. B. der Eiffelturm, der Louvre mit dem Porträt der Mona Lisa, das Künstlerviertel Montmartre oder das prachtvolle Schloss Versailles vor den Toren der Stadt.
Jedoch nicht nur die zahllosen Kulturattraktionen ziehen die Besucher in ihren Bann, sondern auch der einzigartige Charme der verschiedenartigen Pariser Quartiers.

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38