Traumurlaub in Spanien

Beinahe 50 Millionen Touristen pro Jahr – damit gehört Spanien ohne Zweifel zu den Top Ten der beliebtesten Urlaubsziele der Welt. Das spanische Königreich liegt südwestlich der Pyrenäen auf der iberischen Halbinsel. Eine Besonderheit des Landes sind die sehr eigenen Regionen: So gelten das Baskenland, Katalonien oder Galicien als autonome Gemeinschaften, die sich sogar in ihrer Sprache von der Amtssprache Kastilisch unterscheiden.
Spanien zeigt eine große Geschichte auf und hat kulturell einiges vorzuweisen: So gibt es in der Hauptstadt Madrid, Barcelona, Valencia oder Bilbao zahlreiche historische Bauwerke zu bewundern. Von den Küstenstreifen des Landes liegt die Mittelmeerregion gegenüber der Atlantikküste klar im Vorteil: Hier gibt es die schöneren Strände, höhere Temperaturen und klareres Wasser.
Die größten touristischen Highlights des Landes liegen aber nicht auf dem Festland, sondern im offenen Meer: Die balearischen Inseln Menorca, Mallorca oder Ibiza haben sich in den vergangenen Jahrzehnten als touristische Top-Adressen etabliert und locken mit weißen Sandstränden jährlich Millionen von Urlaubern ans Mittelmeer. Etwas weiter vom Festland entfernt, vor der Westküste Marokkos liegen die zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln: Traumziele wie Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote oder Teneriffa liegen so nah am Wendekreis, das die Temperaturen nahezu das gesamte Jahr über zum Urlaub einladen.

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38