Fuerteventura

Fuerteventura ist mit ca. 1.660 qkm die zweitgrößte der Kanarischen Inseln und liegt etwa 100 Kilometer westlich der afrikanischen Küste und 15 Kilometer südlich der Insel Lanzarote. Gleichzeitig ist sie aber auch die am dünnsten besiedelte, denn auf der gesamten Insel leben nur ca. 75.000 Einwohner. An ihrer längsten Stelle vom Norden nach Süden misst die Insel etwas mehr als 100 Kilometer, an der breitesten Stelle sind es etwa 30 Kilometer. Die Nähe zum Afrikanischen Kontinent ist in dem ganzjährig überaus milden Klima mit über 300 Sonnentagen im Jahr ständig zu spüren. Selbst im Winter sinken die Tagestemperaturen selten unter 20 °C ab.

Fuerteventura ist ein Paradies für Sonnenanbeter und Wassersportler, insbesondere Windsurfer sind begeistert durch den stetigen Wind. Der Nordostpassat sorgt im Sommer für zuverlässig gute Surfbedingungen in den Haupturlaubsregionen im Norden der Insel (Corralejo) und im Süden auf der Halbinsel Jandia. Absolute Profis wagen sich in den Wintermonaten in die stürmische See an den Playas de Barlovento. Aber auch Wellenreiter, Schnorchler und Taucher finden hier ideale Bedingungen. Gerade Taucher freuen sich über einige Schiffswracks, die an verschiedenen Stellen „betaucht“ werden können.

Für die meisten Urlauber sind die absoluten Höhepunkte der Insel jedoch die einmalig schönen, kilometerlangen Traumstrände der Insel. Sie zählen zu den schönsten in ganz Europa. Sowohl im Norden als auch im Süden der Insel erstrecken sich die Strände so weit, dass sogar in den Urlaubszentren niemals eine bedrückende Enge aufkommt und man oftmals nur wenige Menschen während eines Strandspazierganges trifft.

Ausgewählte Urlaubsorte auf Fuerteventura

Aktuelle Fuerteventura-Angebote

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38