Caleta de Fuste

Etwa 7 Kilometer südlich des Flughafens liegt dieser schöne Urlaubsort. Hier wurde auf große Hotelbauten verzichtet – stattdessen findet man viele Bungalows im maurisch-kanarischen Stil. Familien und Kinder fühlen sich in diesem Ort besonders wohl, denn an der weitgeschwungenen – ca. 800 Meter langen – Bucht kann gefahrlos gebadet werden. Der Strand fällt flach ab, das Meer ist durch die vorgelagerte Hafenmole, die vor der Brandung schützt, meistens ruhig und das Wasser ist sehr sauber. Im Ort und am Strand gibt es viele Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten (Restaurants, Boutiquen, Einkaufsmöglichkeiten, Sportangebote), so befindet sich in Caleta de Fustes auch der einzige Golfplatz der Insel.
Puerto del Castillo ist der Hafen des Fereienorts. Früher vorrangig zum Verschiffen landwirtschaftlicher Produkte gedacht, wird er heute hauptsächlich von Yachten und Fischerbooten angesteuert.

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38