Ballon fahren

Wer Mallorca einmal aus einer ganz besonderen Perspektive erleben möchte und gleichzeitig noch ein wenig Lust auf Abenteuer hat, für den ist sicherlich eine Ballonfahrt über Mallorca eine ganz besondere Herausforderung.
Auf der Straße C-715 von Palma nach Manacor befindet sich bei Kilometer 44,4 der bisher erste und einzige Ballonhafen auf Mallorca. Das Unternehmen Mallorca Ballons wurde im Jahre 1989 gegründet und verfügt heute über sechs Ballons unterschiedlicher Größe für bis zu 16 Passagiere. Die Piloten der Firma sind sehr erfahren und absolvieren ein Vielfaches der staatlich vorgeschriebenen Fahrtstunden und Landungen im Jahr.
Je nach gebuchtem Ausflug dauern die Fahrten zwischen 30 und 60 Minuten. Für den gesamten Ausflug müssen die Gäste aber wesentlich mehr Zeit einplanen, denn es gehört dazu, daß die Gäste von Anfang an dabei sind und auch beim Aufrüsten mithelfen dürfen.
Die Gäste werden am frühen Morgen vom Hotel abgeholt und nach Manacor gebracht. Beim Aufrüsten und vor dem Start wird von den deutschsprachigen Piloten alles Wichtige erklärt. Dann geht es los bis auf eine Höhe von 300 bis 500 Meter, manchmal auch bis auf 800 Meter, wenn die entsprechende Erlaubnis vom Flughafen Palma vorliegt. Am Ende der Tour gibt es dann noch eine Ballontaufe und Urkundenverteilung für eine bleibende und sichtbare Erinnerung an dieses Abenteuer.
Die Preise für eine Ballonfahrt liegen je nach Dauer zwischen 120 Euro und 150 Euro, Kinder erhalten Ermäßigungen (Stand Sommer 2005, ohne Gewähr). Zu buchen sind die Fahrten von Anfang März bis Ende Oktober (in den Wintermonaten nur eingeschränkt) bei Mallorca Ballons, 0034-971-565332 & 0034-971-818182 oder email: info@mallorcaballons.com.

Hotline

0991 – 37 41 19 91 38